Ultraschall-Thermofixiermaschinen und -Einheiten

Die Veredelung von Schmalgeweben wird durch den Einsatz von Ultraschall-Thermofixiermaschinen und ihrer neu entwickelten Technologie grundlegend revolutioniert und rationalisiert.

Durch die Verwendung von hoch entwickelter Ultraschall-Technik bei der thermischen Behandlung von Schmalgeweben reduziert sich nicht nur der Energiebedarf, sondern auch die Baugröße der Maschine erheblich. Dabei steht beim Ultraschall-Thermofixieren (UST) von SONOTRONIC die Flexibilität an oberster Stelle:
Da sich während dem Thermofixieren nur wenig Material in der Maschine befindet, ist es mit der UST-Maschine möglich, kleinere Materialmengen zu bearbeiten. Die produkt- und anwendungsspezifischen Parameter können jederzeit in der Steuerung abgerufen werden, so dass die angepassten Streckwerke am Ein- und Abzug die optimale Schrumpfung oder Verstreckung bewirken. Mehrere hintereinander geschaltete Ultraschall-Einheiten erzeugen ohne langes Vorheizen in kürzester Zeit im Material die notwendige Wärme zur Thermofixierung und Kalandrierung.

Technische Änderungen vorbehalten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an nebenstehende Kontaktperson.

Newsletter
Ansprechpartner Kontakt
Karl-Heinz Belz
(Vertrieb)

steht Ihnen im Bereich Textilbearbeitung gerne zur Verfügung.
+49 (175) 4158442
textile@sonotronic.de
Termine
Swiss Plastics Expo 2020
Luzern (Schweiz)
21. - 23.01.2020
KUTENO 2020
Rheda-Wiedenbrück (Deutschland)
12. - 14.05.2020
Fakuma 2020
Friedrichshafen (Deutschland)
13. - 17.10.2020
weitere Termine...